Redwitz a.d. Rodach 2020 - Wir Dorschners

Direkt zum Seiteninhalt

Redwitz a.d. Rodach 2020

Ausflüge > 2020

Der Flussabschnitt zwischen Unterlangenstadt und Redwitz an der Rodach wurde um 2000 durch das Wasserwirtschaftsamt Bamberg zu einer naturnahen Auenlandschaft renaturiert.[4] Durch das Areal führt ein Lehrpfad mit insgesamt 13 Infosäulen sowie einigen zusätzlichen für Kinder, die alle über Aspekte des Themenschwerpunkts Fluss und Aue informieren. Angelegt wurde der Lehrpfad als Dauerausstellung im Rahmen der Landesgartenschau 2002 in Kronach.[4] Um die Auenlandschaft herum führt ein Fahrradweg, der Lehrpfad selber ist hingegen als Fußweg konzipiert. Am markantesten gestaltet sich der Rodachsteg, eine Fußgängerbrücke über die Rodach aus Stahl, die mit einer rund 10 m hohen Aussichtsplattform versehen ist.[4]
Dieser Text mit Autorenangaben basiert auf dem Artikel Redwitz an der Rodach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
k-Redwitz ad Rodach 2020 (1a).PNG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (1b).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (2).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (3).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (4).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (5).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (6).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (7).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (8).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (9).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (10).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (11).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (12).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (13).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (14).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (15).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (16).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (17).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (18).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (19).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (20).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (21).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (22).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (23).JPG
k-Redwitz ad Rodach 2020 (24).JPG
Zurück zum Seiteninhalt